Was übernimmt die Krankenkasse?

Die Krankenkasse übernimmt meistens einen Großteil der Kosten der Einzelgespräche. Dazu brauchen Sie eine von ihrem Hausarzt ausgefüllte ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung.

1. Schritt:   Ihr Hausarzt stellt ihnen eine Notwendigkeitsbescheinigung zur Ernährungstherapie aus.    

2. Schritt:   Ihre Arztpraxis (oder ggf. Sie selbst) sendet mir das Formular als Fax zu.

3. Schritt:   Ich kläre die Kostenübernahme mit ihrer Krankenkasse.

4. Schritt:   Ich erstelle für Sie ein individuelles Angebot mit ihrer Kostenaufstellung.

5. Schritt:   Sie kontaktieren mich wenn Sie das Angebot annehmen möchten und wir vereinbaren einen Termin

Kontaktieren Sie mich bei Fragen. Ich berate Sie gerne.